In 13 Schritten zu gelassenen Eltern werden

Nach mehr als zwei Jahren Pandemie sind viele Menschen an ihre Grenzen gekommen oder sogar darüber hinaus gegangen. Vielen von uns fällt es schwer zuversichtlich, zu bleiben. Unsicherheiten und Ängstlichkeiten sind entstanden. Viele sind überfordert. Besonders gilt das für Eltern! Der Wunsch, wieder in Zuversicht und ohne Angst zu leben ist groß. Gleichzeitig wird das Gefühl von Ohnmacht größer.

Es ist höchste Zeit, die eigene Zuversicht zu stärken und Ängste in positive Energien zu wandeln – für uns und vor allem für unsere Kinder. Sie haben es verdient, ausgeglichene und zuversichtliche Eltern zu haben. Eltern, mit denen sie sich verbunden fühlen. Eltern, die ihnen Sicherheit geben. Eltern, die sie fördern und fordern.

Dazu laden wir Sie in unserem online-Kurs Starke Eltern – Starke Kinder – In 13 Schritten zu gelassenen Eltern werden ein!

In 13 Modulen begleiten wir Sie auf dem Weg zur inneren Stabilität und Vertrauen in die eigene Kompetenz.

Sie sind eingeladen, Ihr Wunsch ICH zu kreieren, Ressourcen zu aktivieren und Kraft zu schöpfen.

Die 13 Schritte

  1. Was Eltern brauchen – Was brauchen Sie, um gut und stabil für sich selbst und Ihre Kinder zu sorgen?
  2. Mein Wunsch ICH – Welches Ich wären Sie, wenn Sie sich aussuchen könnten, wie Sie sind?
  3. Status Quo – So ist es jetzt, so soll es nicht bleiben!
  4. Das Energiefass – Was gibt, was nimmt Ihnen Energier? Hier gibt es erste Impulse zur Selbstfürsorge.
  5. Wunderbare Fragen – Wunder über Nacht erleben
  6. Bremsen lösen – Sie verändern hinderliche Überzeugungen und nachteilige Glaubenssätze von sich selbst.
  7. Äußere Vielfalt spiegelt sich im Inneren – Sie nehmen Ihre inneren Anteile wahr und bringen sie in Einklang.
  8. Fürsorglich und achtsam – Sie kommen in Ihre Mitte und erlangen innere Stabiltät. Welche Aufgabe haben Sie in Ihrem Leben?
  9. Was Kinder brauchen – Was brauchen Ihre Kinder, um zu starken, zugewandten und selbstständigen Menschen heranzuwachsen?
  10. Mit meinem Kind einfühlsam reden – Mit gewaltfreier Kommunikation nach Rosenberg entwickeln mehr Verständnis für Ihr Kind.
  11. Mein Kind hat recht – und ich auch! – Sie verstehen Ihr Kind noch besser und entwickeln Lösungen.
  12. Meine Grenzen – deine Grenzen – Sie erfahren, wo Sie Ihrem Kind entschlossener Grenzen setzen und sie wahren sollten. Und wo Sie vielleicht auch Grenzen öffnen sollten.
  13. Gruß aus der Zukunft – Stellen Sie sich vor, es ist ein Jahr später. Wie stark sind Sie inzwischen als Mutter oder Vater geworden? Und wie haben Sie das geschafft?

Es erwartet Sie ein strukturiertes Programm mit vielen Impulsen. Unterschiedliche Aufgaben ermöglichen es, neue Gedanken und einen erweiterten Blick zu bekommen. Videos begleiten Sie bei der sicheren Umsetzung.

Der Start ist unabhängig vom Datum.
Der richtige Zeitpunkt ist jetzt!

13 Module zum Teil mit „Hausaufgaben“ freuen sich auf Ihre Teilnahme.

Kosten:

Der Kurs befindet sich gerade in der ß-Phase. Sie sind herzlich eingeladen, ihn für nur 1,- € zu testen und uns ein Feedback dazu zu geben.

Nach Abschluss der Test-Phase beträgt Ihre Investition für Ihr Starkes Eltern-sein im Basis Angebot 95.- €. Sie erhalten alle 13 Module zur individuellen Bearbeitung.

Persönliche Betreuung durch aktivCoaching:
Für eine aktivCoaching-Einheit betragen die Kosten 140,- €. Eine Einheit sind ca. 1,5 Std.
Sie können jederzeit ein aktivCoaching buchen. Die Termine finden in Präsenz oder via Zoom statt.

Hier geht's zum Kurs